Bluewater-Geschichten aus Sims 2
Brandaktuelle News
Nachrichten Archiv 2010-2011
=> März 2010
=> April 2010
=> Juni 2010
=> Juli 2010
=> August 2010
=> September 2010
=> Dezember 2010
=> März 2011
=> Mai 2011
=> Juni 2011
=> Oktober 2011
=> November 2011
Internetpräsenz des BWPD
Bluewater
Geschichten aus Bluewater (Sims 2)
Sunset Valley
Geschichten aus Sunset Valley (Sims 3)
Lesetipps
Gästebuch
Schnappschüsse
Ein Beruf bei der Polizei
 

Oktober 2011

09.10.2011


Feuer bei den Ossolitsch´s löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Den Sonntag Morgen hat sich Familie Ossolitsch ganz anders vorgestellt:
Valentina wollte ihre russische Version ihrer Pfannkuchen machen und musste feststellen, dass der Herd dafür gar nicht geeignet war! Dieser fing in binnen von Sekunden Feuer. Igor, der Herr des Hauses, saß ziemlich lange auf seinem Stuhl, bevor er endlich bemerkt hat, dass seine Küche in Flammen steht.
Igor: "Meine Frau war es nicht schuld. Es war diese Hexe, die uns diese Unbekannte Lampe vor die Haustüre gelegt hat. Diese bringt Unglück! Sie hat uns verflucht!"
Polizeichef Sven Birkels: "Wir werden Herrn Ossolitsch´s Beschuldigung nachgehen und diese Hexe suchen. Wenn wir sie verhaftet haben, werden wir sie wie im Mittelalter verurteilen. Mit der Hexenverbrennung. Die wundersame Lampe, die sie da gelassen hat, wird beschlagnahmt und weiter in unserem Polizeilabor untersucht. Wir werden Sie finden, Frau Hexe! Das schwör ich!"
Harte Worte von Polizeichef Sven Birkels.


Dies ist auch nicht der erste Fall, indem eine Hexe beschuldigt wurde. Ein neuer Trend scheint sich in Bluewater breit zu machen. Nämlich den verfluchen ganzer Haushalte mittels dieser Wunderlampe. Jeder, der sie besaß, ist irgendwann an den Folgen der Benutzung der Lampe auf wundersame Weise gestorben.











23.10.2011

Neue Arbeitskleidung vorgestellt


Dank des Sparkurses der Stadtverwaltung haben heute morgen alle Polizisten in Bluewater ihre neue Uniform erhalten. Voller Stolz präsentierte uns Polizeichef Sven Birkels die neue Uniform.
"Diese ist wasserfest und zugleich Schusssicher. Die ideale Waffe gegen den modernen Kriminellen!"



























Eine merkwürdige Geburt


Heute nacht, gegen 4:23 Uhr, erblickte Josh Butlers Kind das Licht der Welt.
Josh Butler taufte seinen Sohn auf den Namen Joshua Butler.
Direkt auf den ersten Blick erkannt man, dass dies nicht ein normales Kind ist. Dies ist ein Alien. Es ist das erste Alienbaby, was in Bluewater geboren wurde. Und das sogar hinter Gittern! Wir gratulieren Josh zu seinem Vaterglück.
"Wir müssen das Baby, sobald es ins Schulpflichtige Alter kommt, ins Kinderheim bringen. Hier im Gefängnis aufzuwachsen ist das schlimmste was einem Kind je passieren kann.", Richard State Prison, Gefängnisdirektor.







 





27.10.2011



Erste Zweifel online


 
Der zweite Teil von Adam Russel.
Adam hat langsam Zweifel an seinem ehrgeizigen Ziel. Wird er das Handtuch werfen oder kann er sich nochmal aufraffen?

 


Heute waren schon 4 Besucher (41 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=